Energieberatung - Die Stadtwerke haben mit Ferdinand und Sascha Gräter Experten mit großem Praxisbezug unter Vertrag / Oft sind hohe Rechnungen Anlass zum Kontakt

Nur Heizkessel tauschen reicht meistens nicht

Von 
Matthias Mühleisen
Lesedauer: 
Mit dieser Heizung sind die Energieberater Markus Link (l., Stadtwerke) und Sascha Gräter zufrieden. Kein Wunder, das Gerät steht auch im Keller des Stadtwerkegebäudes. Doch es gibt noch viele verbrauchsintensive Altanlagen zu ersetzen. © Lenhardt

Gibt ein Gerät im Haushalt seinen Geist auf, ist es üblicherweise die Entscheidung des Eigentümers, in welcher Weise er es ersetzt: mit demselben Modell, einem hochwertigeren oder einem günstigeren. Betrifft der Ausfall indes den Heizkessel, kann es durchaus vorkommen, dass ein „Weiter wie bisher“ mit dem Gesetz in Konflikt kommt. Denn das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) schreibt vor, dass

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen