Ein Seitenelement kann nicht dargestellt werden.
Bitte entschuldigen Sie diese Störung.

 Freiwillige Feuerwehr - 349 Einsätze im vergangenen Jahr gestemmt / Marcus Zeitler schlägt bei Jahreshauptversammlung Lösung für Kräftemangel am Tage vor OB: Stadtmitarbeiter für Dienst gewinnen

Von 
Katrin Dietrich
Lesedauer: 
Großer Dank und Ehrung für eine besonders lange Feuerwehrzugehörigkeit: Kommandant Franz Sommer (v. l.), Harald Kraus (für 70 Jahre), Oberbürgermeister Marcus Zeitler, Rolf Schlampp (für 50 Jahre) und Unterkreisführer Matthias Gerlach. © Dietrich

„Was Ihr alle im Jahr 2019 geleistet habt, war nicht einfach nur gut, klasse oder super. Nein, es war der Hammer, perfekt und einfach nur geil! Ich bin mehr als stolz auf euch!“ Mit diesen etwas unorthodoxen, aber anerkennenden Worten lobte Feuerwehr-Kommandant Franz Sommer seine Mannschaft bei der Jahreshauptversammlung in St. Christophorus für deren hoch engagierten Einsatz im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen