Die Polizei meldet

Radfahrer mit fast zwei Promille gestoppt

Eine Polizeistreife des Polizeireviers Hockenheim hat am Donnerstag um kurz vor 23 Uhr einen 62-jährigen E-Bike-Fahrer gestoppt, welcher erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand.

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Hockenheim. Eine Polizeistreife des Polizeireviers Hockenheim hat am Donnerstag um kurz vor 23 Uhr einen 62-jährigen E-Bike-Fahrer gestoppt, welcher erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Der Mann war den Beamten laut Angaben der Polizei aufgefallen, da er in Schlangenlinien auf der Heidelberger Straße unterwegs war.

Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,88 Promille, weshalb dem 62-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Literaturpreis

Brigitte Giraud erhält Prix Goncourt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Fußball

TSG 62/09 beugt sich dem Druck

Veröffentlicht
Von
Anja Treiber
Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim

Mehr zum Thema

Unfälle Bergleute aus eingestürzter Mine in Südkorea gerettet

Veröffentlicht
Mehr erfahren