Verein für Heimatgeschichte - Exkursion mit dem Biologen Uwe Heidenreich über den Hockenheimer Rheinbogen / Gewannnamen verraten frühere Nutzungen Radtour durch die Historie von Feld und Flur

Von 
Andreas Wühler
Lesedauer: 
Blick auf die prächtige Blühwiese auf dem Insultheimer Hof, die Insekten einen perfekten Lebensraum bietet. Besonders die Weg-wespe fühlt sich hier wohl. © Wühler

Da stehen sie nun, im Mörsch, westlich des Geländes der Kleintierzüchter, und lassen den Blick ins Grüne schweifen. Felder, Wiesen, Hecken und Wälder erfreuen die Augen der rund 30 Interessierten, die auf Einladung des Vereins für Heimatgeschichte zu einer Fahrradtour mit dem Biologen Uwe Heidenreich über den Hockenheimer Rheinbogen aufgebrochen sind. Im Mittelpunkt der Exkursion soll die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen