Fraktion von Bündnis 90 / Grüne - Bürger sollen über die Zukunft des Motodroms informiert werden / Verwaltung soll Diskussion auf breite Basis stellen

Ring und Stadt sitzen in einem Boot

Von 
ed
Lesedauer: 
Die Zeiten der Formel 1 auf dem Ring, hier beim Start 2019, sind wohl vorbei. Nicht nur deshalb wird über die Zukunft des Rings neu diskutiert. Noch im Frühjahr soll eine Entscheidung fallen, weshalb nicht nur die Grünen im Vorfeld Informationen einfordern. © Hockenheim-Ring/Torsten Karpf

Im Mittelpunkt einer öffentlichen Fraktionssitzung der Grünen stand das Thema „Die Zukunft des Hockenheimrings“, heißt es in einer Pressemitteilung von Bündnis 90/Die Grünen. Zu dem Treffen kamen auch interessierte Bürger, darunter Kai Hennefarth, CEO bei der e4 Qualification GmbH der Emodrom group. Dies wurde von den Anwesenden ausdrücklich begrüßt und als Signal für das Interesse an der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen