AdUnit Billboard
Seelsorgeeinheit - 11. November mit besonderer Aktion begehen

Stationen zu Sankt Martin

Von 
zg
Lesedauer: 

Auch in diesem Jahr machen die Pandemie und die Verordnungen Planungen nicht immer leicht. So musste der große Hockenheimer Martinsumzug aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Gleichzeitig habe sich im Pastoralteam der katholischen Seelsorgeeinheit der Wunsch geregt, den Kindern eine Möglichkeit zu geben das Martinsfest trotzdem zu feiern, heißt es in einer Pressemitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dies werde zum einen in einem Laternengottesdienst für Familien am Donnerstag, 11. November, um 18 Uhr in der Kirche St. Georg möglich sein, zu dem Gemeindereferent Thorsten Gut einlädt. Wer daran teilnehmen möchte, soll sich über ein Formular auf der Homepage der Seelsorgeeinheit anmelden.

Gleichzeitig sei die Idee auf gekommen, in der Stadt verschiedene Stationen anzubieten, die alle etwas mit dem Heiligen zu tun haben, der Gottes große Liebe zu den Menschen ganz konkret hat spürbar werden lassen. Schnell seien in einem gemeinsamen Gespräch auch die evangelische Kirchengemeinde, die evangelisch-methodistische Kirche und die evangelische Gemeinschaft in der Luisenstraße im Boot gewesen und kurz danach standen insgesamt sieben Stationen fest. Außer den christlichen Gemeinden beteiligen sich die Buchhandlung Gansler, die Stadtbibliothek und der Arche Weltladen. „So ist ein schöner Rundweg entstanden, der hoffentlich vielen großen und kleinen Menschen eine Freude macht, wenn sie die Stationen mit ihren Laternen besuchen“, teilt die Seelsorgeeinheit mit.

QR-Codes platziert

An jeder Station wird ab dem 8. November für eine Woche ein Plakat hängen, auf dem ein QR-Code zu einem Lied oder einer Geschichte führt. Die Orte können unabhängig voneinander besucht werden und mancher hält vielleicht auch noch eine kleine Überraschung bereit. Die Organisatoren bitten die Familien, an den Stationen aufeinander Rücksicht zu nehmen, Abstand zu halten und gegebenenfalls kurz zu warten, falls gerade schon andere Familien dort sind. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Info: Nähere Informationen zum Gottesdienst, eine Karte mit den Stationen und vieles mehr unter www.seelsorgeeinheit-hockenheim.de/Sankt-Martin

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1