AdUnit Billboard
Odenwaldklub

Unterwegs mit dem „Blauen Klaus“

Von 
cgf
Lesedauer: 

Nach zweijähriger Wartezeit startete der Odenwaldklub wieder zu einer gemeinsamen Fahrt. Früh am Morgen startete der Bus mit einer froh gelaunten Wanderschar zu einem Besuch nach Bad Kreuznach.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Vorsitzende Christa Greif begrüßte die Teilnehmer mit einer kleinen Überraschung: Dem gereiften Alter entsprechend wurde die Kurstadt nicht zu Fuß, sondern mit einer Panoramafahrt durch den „Blauen Klaus“ inklusive eines sachkundigen Reiseführers bei herrlichem Sonnenschein erkundet.

Nach der erlebnisreichen und informativen Spazierfahrt wurde die Gruppe vom Reiseleiter in den Kurpark geführt, wo er detailliert über die Salinenanlage informierte. Nun hatten alle noch genügend Freizeit, Bad Kreuznach auf eigene Faust zu erkunden und den sonnigen Tag bei einem Kaffee zu genießen, bevor es dann am späten Nachmittag mit dem Bus weiter nach Worms ging.

In einem Gasthaus am Rheinufer fand der erlebnisreiche Tag bei Speis und Trank einen gemütlichen Ausklang. cgf

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1