DJK - Corona-Krise trifft den Verein hart / Aufnahmestopp bei den Leichtathleten / Kalte Jahreszeit erschwert die Situation in den einzelnen Abteilungen Vereinsleben ist auf den Sport reduziert

Von 
Christian Ryll
Lesedauer: 
Im Freien ist Sport kein Problem, wie die Leichtathleten zeigen. Doch wenn der Winter kommt, es in die Halle geht, wird das Training unter Corona-Bedingungen schwierig. © Maren Ryll

Anfang Juni hat die DJK nach dem Lockdown den Sportbetrieb in der vereinseigenen Halle und auf dem Sportplatz wieder aufgenommen, in kleinen Gruppen und mit dem entsprechendem Hygienekonzept, wie der Verein mitteilt. Der Mindestabstand von 1,50 Meter muss nach den Corona-Bestimmungen nach wie vor eingehalten und eine Vermischung der Gruppen vermieden werden. Die Umkleide- und Duschräume müssen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen