AdUnit Billboard
Traditionsfete

Vier Tage Kerwe mit viel Musik

Zelt vor Zehntscheune und Rummel auf Marktplatz

Von 
zg
Lesedauer: 

Ein volles Programm erwartet die Hockenheimer zur Kerwe am ersten Oktoberwochenende. Den Auftakt macht am Freitag, 30. September, die Hockenheimer Nacht der Musik mit 16 Bands in 13 Spielstätten und drei Walking Acts (wir berichteten). Der offizielle Startschuss für die Kerwe fällt am Samstag, 1. Oktober, auf dem Marktplatz. Um 14 Uhr wird das viertägige Treiben mit einem Bieranstich von Oberbürgermeister Marcus Zeitler mit bewährten Fahrgeschäften und Leckereien eröffnet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Samstagabend um 18 Uhr beginnt die Oktoberfestgaudi auf dem Zehntscheunenplatz im HMV-Festzelt. So richtig startet die Party ab 19 Uhr mit „DiscoBooom“, die nicht nur die klassischen Discohits aus den letzten Jahrzehnten spielen, sondern auch aktuelle Partylieder.

Wer sich dafür die besten Plätze sichern möchte, kann ab sofort sich einen Tisch für zehn Personen für 100 Euro beim HMV reservieren. Im Preis inbegriffen sind ein Freigetränk und eine Brezel pro Person. Anmeldung unter info@hockenheimer-marketing-verein.de. Der Eintritt ins Zelt ist kostenfrei. C.C. Blau Weiss versorgt die Besucher mit Speisen und Getränken.

Mehr zum Thema

Veranstaltungen

Kerwe, Wurstmarkt, Altstadtfeste - rund um den Rhein-Neckar-Kreis wird gefeiert

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser
Mehr erfahren
Zehntscheune

Drei Tage Kulinarik beim Französischen Markt in Hockenheim

Veröffentlicht
Von
kso
Mehr erfahren

Am Sonntag, 2. Oktober, geht es ab 11 Uhr gleich weiter mit dem Frühschoppen im Festzelt auf dem Zehntscheunenplatz. Ab 13 Uhr öffnen viele Einzelhändler sowie Gewerbetreibende, Vereine und Institutionen in der Innenstadt rund um die Karlsruher Straße, Untere- und Obere Hauptstraße, Rathaus-, Otto- und Heidelberger Straße ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag, bei dem sich auch drei neue Geschäfte präsentieren.

„Hoggemer-Bingo“ feiert Premiere

Als Abschluss des verkaufsoffenen Sonntags gibt es ab 18 Uhr das erste „Hoggemer-Bingo“ im Festzelt mit Bingo-Moderator Cihad Baz. Bingolose gibt es für 1 Euro im Festzelt vom HMV zu kaufen. Den Abschluss der Oktoberfestgaudi übernimmt ab 19 Uhr „Jo’s Mum“ mit groovigen Funk- und Soul-Hits sowie aktueller Partymusik. Dabei gilt dasselbe Angebot wie am Samstagabend: Der Eintritt ist frei, die besten Plätzekönnen beim HMV am Zehnertisch für 100 Euro reserviert werden.

Die Kerwe auf dem Marktplatz lockt am Dienstag, 4. Oktober, zum Abschluss nochmals mit ermäßigten Preisen und somit geht ein vollgepacktes Kerwewochenende zu Ende, für das der HMV um Geschäftsführerin Birgit Rechlin hofft, dass Groß und Klein viel Spaß dabei haben. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1