AdUnit Billboard
Aquadrom

Vierbeiner haben im Hockenheimer Aquadrom tierischen Wasserspaß

Über 100 Fellträger stürzen sich beim ersten Hundeschwimmen in die Fluten des Aquadroms. Der Einzugsbereich der vier- und zweibeinigen Badegäste reicht weit über Hockenheim hinaus.

Von 
Matthias Mühleisen
Lesedauer: 
Da spritzt das Wasser nur so: Ob auf der Jagd nach einem Ball, einem anderen Spielzeug oder „einfach so“: Das Vergnügen, durchs Wellenaußenbecken des Aquadroms toben zu dürfen, ist diesen Badegästen anzusehen. Ihre Besitzerinnen haben dafür gerne die rund 70 Kilometer weite Anreise aus Niefern angetreten. © Lenhardt

Hockenheim. Einspringen vom Beckenrand? Heute kein Problem. Schwimmen völlig ohne Badebekleidung? Schwamm drüber! Anstehen an der Kasse? Eintritt frei – vieles ist anders als sonst an diesem besonderen Badetag im Wellenaußenbecken des Aquadroms. Zuallererst die Badegäste und die Anzahl ihrer Beine: Das erste Hundeschwimmen in der Geschichte des Freizeitbads ist angesagt – und der Zuspruch ein voller Erfolg – weit über 100 Tiere stürzen sich begeistert in die Fluten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wellen gibt es keine – das Becken ist offiziell außer Betrieb, die Freibadsaison beendet. Das Wasser wird demnächst für die Revision abgelassen, beruhigt Aquadrom-Betriebsleiter Gregor Ries alle um die Hygiene Besorgten: Zur nächsten Saison erwartet die zweibeinigen Schwimmer ein völlig neues Nass. Gechlort ist das Wasser seit zwei Tagen nicht mehr, um Reizungen der Hundeschleimhäute zu vermeiden. Und obwohl das Wellenbecken auch nicht mehr voll geheizt wird wie im Freibadbetrieb, ist die Wassertemperatur noch sehr angenehm – auch für die menschlichen Begleiter, die sich die Hosenbeine hochkrempeln.

„Nils“ paddelt gerne weit raus

Fotostrecke

Hockenheim: Hundeschwimmen im Aquadrom

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren

Weiter „rausschwimmen“ ist nicht erlaubt, denn eine Badeaufsicht ist nicht im Einsatz beim kostenlosen Angebot. Für Jürgen Büchner drückt Ries ein Auge zu. Dessen Hund „Nils“ ist derart versessen auf Bewegung im Wasser, dass er ständig bis nach hinten davonschwimmt, sodass Büchner in T-Shirt und Shorts hinterher muss. Die anderen Hundebesitzer, die sich für ihre Lieblinge über das Angebot freuen, bleiben in der Flachwasserzone, von wo sie die Bälle für ihre Vierbeiner Richtung Beckenmitte schleudern.

Mehr zum Thema

Fotostrecke

Hockenheim: Hundeschwimmen im Aquadrom

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren
Freizeit

Hockenheimer Aquadrom öffnet Freibad erstmals für Vierbeiner

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Pflegezentrum Offenloch

Fertigstellung des 17-Millionen-Euro-Neubaus rund vier Monate früher als veranschlagt

Veröffentlicht
Von
Matthias Mühleisen
Mehr erfahren

Schon eine halbe Stunde vorm offiziellen Start hat Gregor Ries, dessen „Amy“ selbst bis zur Erschöpfung einen auf Seehund macht, die ersten Gäste begrüßt, die vom Sondereingang in der Beethovenstraße auf gut ausgeschildertem Pfad zum Wellenbecken pilgern.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Der Einzugsbereich reicht weit über Hockenheim hinaus, Nicole Engel aus Niefern im Enzkreis bei Pforzheim und ihre Freundinnen sind mit vier Hunden gekommen– rund 70 Kilometer einfache Fahrt haben sie gerne in Kauf genommen für das besondere Angebot. Nicole Engel ist begeistert, wie sozial die bunt gemischten Hunde miteinander auskommen, zu Auseinandersetzungen sei es so gut wie gar nicht gekommen. Auch aus Mannheim hat Ries Besucher begrüßt.

Schon seit Jahren hatten Hundehalter aus Hockenheim nach einem solchen Angebot gefragt, nach dieser besonderen Saison hat das hundeaffine Team des Aquadroms spontan das Experiment gewagt – und wurde durch die Resonanz bestätigt. In Seenot ist kein „Gast“ vom Chihuahua bis zum Berner Sennenhund geraten.

Info: Mehr Hundeschwimm-Bilder: www.schwetzinger-zeitung.de

Mehr zum Thema

Aquadrom

VR-Brillen in Hockenheim mit Selbstversuch getestet

Veröffentlicht
Von
Laura Kaltschmidt
Mehr erfahren
Aquadrom

Hockenheimer Aquadrom: Mit VR-Brille in digitale Welten tauchen

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Zwischenbilanz

Aquadrom Hockenheim: Hallenöffnung bewährt sich im Juli-Regen

Veröffentlicht
Von
Matthias Mühleisen
Mehr erfahren
Freizeitbad

Badespaß im Hockenheimer Aquadrom bis zu elf Stunden möglich

Veröffentlicht
Von
Matthias Mühleisen
Mehr erfahren

Redaktion Redakteur im Bereich Hockenheim und Umland sowie Speyer

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1