AdUnit Billboard
Schule am Kraichbach - Besuch von Geneviève Gansler

Vorlesetag mit Gespenst

Von 
zg
Lesedauer: 
Corona-gerecht und doch spannend: Geneviève Gansler liest vor. © Schule

Zum Vorlesetag besuchte Geneviève Gansler, Inhaberin der gleichnamigen Buchhandlung, die Klassen vier und fünf der Schule am Kraichbach. Mitgebracht hatte sie die Geschichten von „Zippel, dem Schlossgespenst auf Geisterfahrt“ und von „Darius Dreizack“, der seinen Mut bei Ritterspielen beweisen muss.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gespannt hörten die Kinder der Klasse 4 zu, wie Zippel seinen Geburtstag am 51. Kalember richtig feiert und dabei spannende Abenteuer in der Geisterbahn erlebt.

Auch Lindwurm Darius, wohnhaft in einer Vulkanhöhle, faszinierte die Kinder in Klasse 5. Darius muss Ritterspiele auf Burg Waghalsig bestehen, unterstützt von Schrumpfziegenbock Rüdiger und dem Mädchen Lonni. Ob Darius es schafft, ein mutiger Ritter zu werden?

Rektorin Christiane Wandelt und die Schüler bedankten sich für das Vorlesen der beiden spannenden Bücher, die nun in den Klassen weitergelesen werden. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1