AdUnit Billboard
Angelsportverein - Hegefischen mit einigen Überraschungen

Wiedersehen mit Karpfen

Von 
zg/mw
Lesedauer: 

Um den Fischbesatz des vergangenen Jahres zu überprüfen, hat der Angelsportverein ein Hegefischen am Vereinsgewässer in Hockenheim durchgeführt. Mit großen Erwartungen fanden sich fast 30 Angler ein. Die Fangergebnisse der zurückliegenden Wochen ließen auf zahlreiche Bisse hoffen. Doch leider wurden viele Angler insbesondere auf den vermeintlich guten Plätzen enttäuscht. Lediglich die Teilnehmer auf den äußeren Plätze erlebten einen abwechslungsreichen Tag.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Erfreulich war, dass die eingesetzten Karpfen fleißig unterwegs sind und auch so einige langjährige Fische mal wieder „vorbeischauten“, teilt der ASV mit. Es zeigte sich, dass Erfolg am Angelsee etwas Ruhe braucht und zu viel Trubel zwar die Geselligkeit fördert, aber den Kescher leer lässt.

Am Sonntag, 25. Juli, findet der Fischverkauf am Angelhäusel im Altwingertweg 23 statt. Die Helferlisten sind gut gefüllt und die Wetterprognose ist recht positiv, blicken die Angelsportler voraus. Beginn des Verkaufs ist um 11 Uhr, das Ende wird gegen 15 Uhr erwartet. zg/mw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1