AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei Unfallfluchten auf der Autobahn bei Hockenheim

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 

Hockenheim. Der Fahrer eines schwarzen Peugeots hat am Montagvormittag einen Verkehrsunfall auf Höhe der Tank- und Rastanlage Hockenheim West verursacht und ist anschließend weiter auf der A6 in Richtung Heilbronn geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, überholte er zunächst einen 28-jährigen Ford-Fahrer, welcher auf der mittleren Spur fuhr, verbotswidrig rechts. Während dem Überholvorgang wich der Peugeot einem von der Rastanlage auf die Autobahn auffahrendem Lkw aus und fuhr zurück auf die mittlere Fahrspur. Dadurch wurde der zuvor überholte 28-jährige Ford-Fahrer zu einem Ausweichmanöver gezwungen. Beim Ausweichen auf die linke Spur kollidierte der 28-Jährige mit einem weiteren
Ford-Fahrer. Weder der 28-Jährige, noch der 24-jährige Mann im anderen Ford, wurden verletzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen liegt bei 3500 Euro. Zu einer Kollision mit dem nach derzeitigem Ermittlungsstand unfallverursachenden Peugeot kam es nicht. Gegen den Peugeot-Fahrer wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt.

Zu einem ähnlichen Vorfall kam es, nach Polizeiangaben, am Montagabend gegen 19.15 Uhr auf der A6 bei Dielheim zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch in Fahrtrichtung Mannheim. Ein 48-jähriger VW-Fahrer war auf der mittleren Fahrspur unterwegs, als plötzlich ein Lkw von der rechten Spur auf die mittlere wechselte. Der VW-Fahrer wich dem Lkw aus. Dabei streifte er den Audi eines 28-jährigen Mannes auf der linken Fahrspur. Zwischen dem unfallverursachenden Lkw und den anderen Fahrzeugen gab es keine Berührung. Der Lkw, welcher vermutlich ein ausländisches Kennzeichen hatte, fuhr im Anschluss weiter in Richtung Mannheim. Der Schaden an den beiden PKW liegt bei etwa 2000 Euro.

Zeugenhinweise in beiden Angelegenheiten nimmt die Autobahnpolizei in Walldorf unter Telefon 06227/358260 entgegen.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1