AdUnit Billboard
Die Polizei meldet

9000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

Von 
pol/vas
Lesedauer: 

Ketsch. Bei einem Verkehrsunfall nach dem Ausparken ist ein Sachschaden in Höhe von 9000 Euro enstanden. Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei mitteilte, übersah eine 77-Jährige Opel-Fahrerin in der Dielheimer Straße beim Ausparken am Montag gegen 14 Uhr eine herannahende 20-jährige VW-Fahrerin und stieß mit dieser zusammen. Durch den Aufprall wurde der Opel gegen einen daneben geparkten Mercedes geschoben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Blaulicht Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall bei Schwetzingen

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1