Sonnenernte

Altpapiersammlung weiter ausgesetzt

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Wegen der Lockdown-Verlängerung wird auch in der ersten Aprilhälfte in Ketsch noch kein Papier und Karton angenommen. Das teilt der Verein Sonnenernte mit. Außerdem solle auch kein Papier am Altpapiercontainer abgelegt werden. Wann genau wieder gesammelt wird, muss abgewartet werden. Der Verein Sonnenernte und die Pfadfinder werden darüber informieren.

AdUnit urban-intext1

Die Verantwortlichen bitten darum, das Altpapier vorerst zu Hause zu sammeln, um auch künftig den Verwertungsgrad des Altpapiers zu erhöhen und das Herstellen von Recyclingpapier mit dem Blauem Engel zu ermöglichen. Dies vermeide CO2-Emissionen und verbrauche deutlich weniger Ressourcen als Frischfaserpapier. zg

Info: Infos gibt’s unter https://sonnenernte.hpage.de/