AdUnit Billboard
Vandalismus

Anschläge auf Firmenauto bei Elektromeister Patrik Brenzinger in Ketsch

Die Schäden häufen sich, zudem werden Menschenleben gefährdet: Elektromeister Patrik Brenzinger spricht über zerstochene Reifen, Buttersäure in der Lüftung und nun eine eingeschlagene Scheibe.

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Elektromeister Patrik Brenzinger steht in der Schulstraße vor dem Firmenfahrzeug, an dem die Scheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen wurde. © Widdrat

„Letztendlich fragen wir uns immer warum?“. Patrik Brenzinger versteht die Welt nicht mehr. Dem Elektromeister und seiner Firma in Ketsch wurde übel mitgespielt.

Es begann vor etwa zwei Jahren, als an einem Firmenfahrzeug zum ersten Mal ein Reifen platt war. Das Auto stand direkt vor dem Betrieb in der Schulstraße 60. Damals deutete noch nichts darauf hin, dass der Reifen zerstochen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen