Plankstadter Straße

Après-Ski mit Nachbarn

Spontane Zusammenkunft an der Schneebar

Von 
mab
Lesedauer: 
Gleich geht’s los: An dieser Schneebar im Kurvenbereich der als „Spielstraße“ ausgewiesenen Plankstadter Straße versammelten sich am Samstag Anwohner und pflegten spontan das gute nachbarschaftliche Verhältnis. © Scholz

Ketsch. Rita Scholz hatte spontan die Idee, an einer Schneebar das nachbarschaftliche gute Verhältnis zu pflegen. Also machten sich ihr Mann Horst und Nachbar Sigfried Köhler am Samstag daran, im Kurvenbereich der Plankstadter Straße eine solche aufzubauen.

„Eine gute Stunde hat es schon gedauert“, sagt Horst Scholz über die Bauaktion, allein um die Schneemenge musste man sich am Wochenende noch keine Sorgen machen in Ketsch.

„Jeder sollte Glühwein und Gebäck mitbringen“, berichtet Rita Scholz. Bald kamen die Anrainer, hatten darüber hinaus Verpflegung im Gepäck, sodass es beim netten Plausch an nichts mangelte. Rund 22 Ketscher des Straßenzuges, die eh einmal im Jahr gemeinsam feiern, standen beisammen, wobei mit Discokugel und Après-Ski-Musik Winterurlaubsgefühle aufkommen konnten – zumal: Dem Wintersport hatte Horst Scholz beim Langlauf über die Rheininsel gefrönt. mab

Mehr zum Thema

Ukraine-Krieg

Scholz zu Leopard-Lieferung bereit

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
60 Jahre Élysée-Vertrag

Scholz und Macron beschwören Länder-Freundschaft

Veröffentlicht
Von
Michael Fischer
Mehr erfahren
Personalie

Entscheidung über Nachfolge Lambrechts erwartet

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren