Angelsportverein und Backfischfest GmbH - Volksfest im Bruch in den September verlegt / Die nächsten Wochen zeigen, ob die Veranstaltung stattfinden kann Backfischfest 2020 – die Chance lebt!

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 

Ketsch. Claus Heim, Geschäftsführer der Ketscher Backfischfest GmbH, wählte einen Vergleich: „Das Backfischfest ist wie ein rollender Zug – er rollt langsamer, aber wenn er steht, kriegt man ihn nur schwer wieder in Fahrt.“ Die beliebte Sause auf dem Bruchgelände, eines der größten Volksfeste der Kurpfalz, sei auf die Tage vom 18. bis 27. September 2020 verlegt, sagte Heim bei einem Pressegespräch.

Beim Fahrgeschäft „Chaos“ war 2019 ein großer Andrang. © Brückl
AdUnit urban-intext1

„Wir möchten damit ein positives Signal in diesen schwierigen Zeiten setzen, zum einen aus wirtschaftlicher Sicht, auch wenn das für einige nur ein ,Tropfen auf den heißen Stein‘ sein mag, zum anderen aber auch aus kultureller Sicht, wenn für Familien und Freunde ein bekanntes und beliebtes Freizeitangebot möglich ist“, führte Claus Heim aus.

Ketsch Ketsch: Super Stimmung am ersten Radspitz-Abend beim Backfischfest 2019

Veröffentlicht
Von
Zeuner
Bilder in Galerie
18
Mehr erfahren

Etliche Abstimmungsrunden

Der Geschäftsführer der Fest-GmbH erklärte, man habe alle Fakten und Maßgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg abgewägt. Ferner hätten die Organisatoren des Angelsportvereins 1928 unzählige Telefonate und Abstimmungsrunden mit ihren Partnern hinter sich gebracht. Mit Festwirt, Brauerei, Bands, Schaustellern oder Gemeinde mussten die Terminslots erörtert werden, um zu ergründen, ob eine Verlegung des Backfischfests überhaupt möglich ist.

Die anvisierten zehn Tage im September seien eine Chance, betont Claus Heim. Und Günter Perner, der Vorsitzende der Angelsportler, antwortet auf die Frage, was der Hauptgrund für die Verschiebung sei, während doch anderenorts weit größere Volksfeste wie das Münchner Oktoberfest oder der Cannstatter Wasen längst abgesagt worden seien: „Wir müssen das Backfischfest nicht um jeden Preis machen. Der wirtschaftliche Gedanke ist nicht der Hauptaktivator.“ Perner wie Heim stellen heraus, dass die Gesundheit der Menschen selbstverständlich die höchste Priorität genieße.

„Gesundheit steht über allem“

AdUnit urban-intext2

Darauf achtet nicht zuletzt Bürgermeister Jürgen Kappenstein, der unmissverständlich klarmachte, dass man dem Wunsch des Angelsportvereins, das Fest zu verschieben, gerne nachgekommen sei. Aber „die Gesundheit steht über allem“. Wenn es auch nur den Hauch eines Zweifels an der Veranstaltung gebe, sei es aufgrund der Vorgaben der Politik von Bund und Land oder von Seiten des Gesundheitsamtes, dann werde das Backfischfest 2020 keine Chance haben.

Den Organisatoren des Backfischfests ist sehr wohl bewusst, dass die zehn Tage, sollten sie in diesem Jahr stattfinden, bestimmt mit Auflagen verbunden sein werden. Allerdings habe man sich beim Backfischfest aufgrund diverser Wechsel eh mit der Konzeption beschäftigt, sagte Günter Perner. Man habe einen sehr erfahrenen neuen Festwirt gefunden, der unter anderem auch über eine eigene Security verfüge, und die drei Tage, an denen „Radspitz“ im Festzelt auftritt, wären auch ohne Corona verändert worden. Wer der neue Festwirt ist, wollte Perner noch nicht verraten. Dass allerdings die neue Brauerei ihren Stammsitz im Schwarzwald habe und es beim Backfischfest künftig „Tannenzäpfle“ gebe, weil die badische Staatsbrauerei den Namen „Rothaus“ trägt, das könne bereits gesagt werden. Indes hat es auch einen Wechsel an der Spitze der Backfischfest GmbH gegeben: Für Günter Perner ist fortan Manfred Fritscher der zweite Geschäftsführer, so dass die Arbeit auf mehr Schultern verteilt sei. Und Claus Heim sagt, dass sich gegebenenfalls mit weiteren Lockerungen in den nächsten vier bis sechs Wochen herausstelle, ob man den richtigen Weg eingeschlagen habe oder nicht.

AdUnit urban-intext3

Info: Bilder von 2019 gibt es unter www.schwetzinger-zeitung.de

Mehr zum Thema

Ketsch Ketsch: Super Stimmung am ersten Radspitz-Abend beim Backfischfest 2019

Veröffentlicht
Von
Zeuner
Bilder in Galerie
18
Mehr erfahren