AdUnit Billboard
Rathaus

„Die Farben Islands“

Ausstellung bis Ende Oktober zu sehen

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Im September 2021 reiste eine Gruppe von 20 Personen aus und um Ketsch nach Island. Im Fokus der Reise standen „Die Farben Islands“, die im Bild festgehalten werden sollten. Laien-Fotografen im Alter von neun bis 75 Jahren stellten sich dort der Herausforderung des Themas und schossen Fotos für eine kleine Ausstellung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Unter Leitung des Profis Ulli Naefken aus Weinheim bekamen die Teilnehmer täglich Tipps und neue Aufgaben. So galt es beispielsweise, Spiegelungen, Wassertropfen oder Muster in der Natur mit der Kamera festzuhalten. Am Ende der Reise reichten die Teilnehmenden drei bis fünf Bilder aus ihrem Fundus bei der Jury ein. Die Jury kreierte daraus 30 Fotos, die nun auf Leinwand in der Ausstellung „Die Farben Islands“ zu sehen sind.

Seit dieser Woche kann die Ausstellung im Ketscher Rathaus während der Öffnungszeiten bis Ende Oktober besichtigt werden. zg

Mehr zum Thema

Rathaus

Landschaftlich spektakulärer Inselstaat – Island-Ausstellung in Ketsch wird eröffnet

Veröffentlicht
Von
zg/mab
Mehr erfahren
Goldener Löwe

Siegeszug der Frauen beim Filmfest Venedig

Veröffentlicht
Von
Lisa Forster
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1