AdUnit Billboard
Seniorenbüro - Informationen und Probefahrten im Bruch

E-Mobile testen

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Zu einer rund zweistündigen Veranstaltung mit der Firma Kopp lädt das Seniorenbüro und der Seniorenbeirat der Gemeinde Ketsch alle interessierten Senioren und Personen mit Behinderung am Donnerstag, 9. September, um 14 Uhr ein: Auf dem Festgelände im Bruch werden mehrere Elektromobile vorgestellt und es besteht die Gelegenheit zu unverbindlichen und kostenlosen Probefahrten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Des Weiteren gibt es Informationen zu den Finanzierungsmöglichkeiten und einer eventuellen Bezuschussung durch die Krankenkassen. Bei der Veranstaltung besteht Maskenpflicht und selbstverständlich sind die aktuell geltenden Corona- und Hygienevorgaben zu beachten.

Für Fahrservice anmelden

Der Seniorenbeirat bietet für Personen, die nicht alleine zum Festgelände kommen können, einen Fahrservice an. Anmeldung hierfür ist bis einschließlich Freitag, 3. September, bei Anita Pohl, Telefon 06202/4 09 53 41, möglich. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1