Bilanz - Der Vorsitzende des Angelsportvereins 1928 und der Backfischfestgesellschaft, Günter Perner, ist mit der jüngsten Auflage der Großveranstaltung zufrieden / Kritik an „Selbstversorgern“

Höhepunkte ziehen das Publikum an

Von 
Sabine Zeuner
Lesedauer: 
Das facettenreiche Angebot des Vergnügungsparks im Bruch lockt – insbesondere bei herrlichem Sommerwetter – das Publikum zum Backfischfest. Das ist bei der 68. Auflage nicht anders als in den Vorjahren. © zeuner

„Beim Backfischfest sind wir weit entfernt von Oktoberfestpreisen“, stellte ASV-Chef Günter Perner fest. Unverständlich sei deshalb, dass immer noch, überwiegend Jugendliche, zu den drei Radspitz-Partys mit Rucksäcken voller hochprozentiger Getränke kämen. „Man glaubt nicht, was die Sicherheitsleute alles finden“, so Perner. Da beim Eintritt ins Zelt kontrolliert werde, wird eben vorher

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen