AdUnit Billboard
Bridge-Club - Stütze des Vereins feiert ihren 90. Geburtstag

Irene Walter ist ein Trumpf

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Der Bridge-Club Ketsch gratuliert Irene Walter – das langjährige Mitglied des Vereins wird 90 Jahre alt. Sie und auch ihr verstorbener Mann Herbert zählten und zählen seit Jahrzehnten zu den Stützen des Vereins. Seit ihrem Eintritt 1982 hätten sich die beiden zum Wohl des Bridgeclubs eingesetzt. Schon bald arbeitete sie als Sportwartin im Vorstand mit, in dem sie 24 Jahre lang als Turnierleiterin und Computerfachfrau fungierte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Danach übernahm sie auch für einige Jahre das Amt der Vorsitzenden. Gerne erinnern sich die Mitglieder an die schönen Ausflüge nach Gleiszellen in der Pfalz und in den Odenwald, die sie mit ihrem Vorstand organisierte. Auch den großzügigen Clubraum habe man ihrem Engagement zu verdanken, loben ihre Amtsnachfolger.

Ehrenmitgliedschaft vergeben

Irene Walter, Ehrenmitglied des Bridge-Clubs, feiert Geburtstag. © dorn

Für ihre außerordentlichen Verdienste wurde ihr in einer Feier die Ehrenmitgliedschaft verliehen, wobei sich auch Bürgermeister Jürgen Kappenstein mit einem Geschenk der Gemeinde für ihr Engagement bedankte.

Walter sei nach wie vor die gute Seele des Vereins und spiele sehr aktiv und mit großer Leidenschaft Bridge, lobt der derzeitige Vorstand. Seit der durch Corona bedingten Spielpause fröne sie täglich ihrem Hobby am Computer. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1