AdUnit Billboard
Bürgermeisterwahl

Marco Schnepf stellt sich auf dem Marktplatz vor

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 

Ketsch. Marco Schnepf will Bürgermeister werden (wir berichteten) und eröffnet seinen Wahlkampf mit einer Veranstaltung. Am heutigen Sonntag, 3. Oktober, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr sind alle Bürger auf den Marktplatz eingeladen, um das Wahlprogramm des Kandidaten kennenzulernen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei Dampfnudeln, Getränken und Livemusik bestünde die Gelegenheit, sich eingehend über seine Motivation, der nächste Bürgermeister der Enderlegemeinde zu werden, zu informieren, heißt es in einer Mitteilung. Marco Schnepf, der für die CDU im Gemeinderat sitzt, ist der erste Bewerber, der seine Kandidatur bekannt gemacht hat.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1