AdUnit Billboard
VHS-Kurs

Nähen ganz neu entdecken

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. „Möchten Sie Designermode tragen? Ein Kleid, eine Bluse, eine Jacke oder einen Rock – ein Modell, das nur Sie besitzen und das Ihnen perfekt passt – gönnen Sie sich diesen Luxus, nähen Sie Ihre Garderobe selbst“, heißt es im Begleittext zum VHS-Kurs, bei dem das klassische Hobby Nähen ganz neu entdeckt werden kann. Der Kurs, zehnmal stets mittwochs von 19 bis 22 Uhr, startet am 22. September – bis Donnerstag, 17. September, läuft die Anmeldung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Teilnehmer mit wenig Näherfahrung finden ihr Erfolgserlebnis. „Haben Sie schon einen Schnitt, vielleicht sogar schon den Stoff? Oder kommen Sie nur mit Ihrer Idee, alles Weitere wird besprochen“, heißt es im Begleittext. Mitzubringen ist ein Schnitt (Modeheft mit Schnittteil), nicht zu dickes Papier, Kopierrädchen, Schere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Bleistift, Maßband, Lineal und Heft für eigene Notizen. Nähmaschinen sind vorhanden, wer möchte, kann seine eigene mitbringen. Baumwollstoffe unbedingt vorgewaschen mitbringen. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1