AdUnit Billboard
Altpapiersammlung

Pfadfinder betreuen Bauhof-Container

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Gelegenheit zur Abgabe von sauberem Altpapier und Karton (keine Verbundmaterialien) besteht am Samstag, 15. Januar, von 9. bis 13 Uhr, wobei die Pfadfinder Don Bosco ehrenamtlich den Container im Bauhof betreuen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die ehrenamtlichen Helfer werden das angelieferte Altpapier eigenständig aus dem Kofferraum ausladen. Der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,50 Meter zwischen Personen muss zwingend eingehalten werden. Die Verantwortlichen bitten um Verständnis, falls die Ablieferung des Altpapiers etwas länger als üblich dauern sollte.

An anderen Tagen kann kein Altpapier angenommen werden, teilen die ehrenamtlichen Helfer mit, und es dürfen auch keine Materialien neben dem Container abgelegt werden. Die nächsten Sammeltermine sind am 12. Februar (Verein Sonnenernte) und 12. März (Pfadfinder Don Bosco). Die ehrenamtlichen Helfer bitten darum, die Sammelbehälter nicht zu schwer zu packen und Kartons möglichst bereits zu Hause flach zu falten. 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1