AdUnit Billboard
Schachclub

Schrepp makellos

Ohne Punktverlust beim Blitzturnier

Von 
zg
Lesedauer: 

Ketsch. Eine klare Angelegenheit für Martin Schrepp war das Blitzturnier im Monat Juli, nach 13 Runden entschied er das Turnier des Ketscher Schachclubs ohne Punktverlust zu seinen Gunsten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Marcel Herm, der lediglich eine Niederlage im Spitzenkampf gegen Schrepp hinnehmen musste, rangierte auf Platz zwei. Ganz stark trumpfte Routinier Walter Rohr auf und konnte sich mit einer vorzüglichen Leistung den dritten Rang sichern.

Yasin Öztürk belegte vor Hans Peter Detter den vierten Platz. In der Gesamtwertung zeichnet sich ein Dreikampf um den Titel ab – Martin Schrepp, Marcel Herm und Florian Schrepp haben die besten Chancen, ganz weit vorne zu landen. Heinz Sessler und Yasin Öztürk können nur noch bei einem Ausrutscher der drei Führenden in den Kampf um eine Medaille eingreifen. Alle anderen Spieler sind im Gesamtklassement schon weit abgeschlagen.

Mehr zum Thema

Schachclub

Zug um Zug zum Sieg

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Schachclub

Jubiläumsturnier beim Ketscher Schachclub: Die Jüngsten haben beim „Räubern“ Spaß

Veröffentlicht
Von
Caroline Scholl
Mehr erfahren

Am kommenden Freitag, 5. August, findet die vierte Runde des Thementurniers statt. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1