Stadtradeln: 2 - Lokale Agenda, Umweltstammtisch und Sonnenernte werben fürs CO-Einsparen / Freude über die Teilnahme der Gemeinde / Bis jetzt fünf Teams am Start

Traum von dreistelliger Pedaleurszahl

Von 
Marco Brückl
Lesedauer: 
Matthias Ihrig (v. l.) vom Umweltstammtisch, Agenda-Sprecher Gernot de Mür und Gerhard Prendke vom Verein Sonnenernte unterhalten sich auf dem Marktplatz darüber, wie die Ketscher die Aktion „Stadtradeln“ am besten unterstützen können. © Brückl

Im Juni waren Schlagzeilen wie „Fahrräder werden in Deutschland knapp“, „Ausverkauft: Der unglaubliche Fahrrad-Boom“ oder „Nachfrage nach Rädern legt um 190 Prozent zu“ zu lesen. Die Corona-Krise hat das Rad gewissermaßen zu einem Gewinner gemacht. Davon könnte nun die Aktion „Stadtradeln“ profitieren – die wegen der Pandemie verschoben wurde: Vom 20. September bis 10. Oktober wird im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen