Die Polizei meldet Zigarettenautomat aus Fundament gerissen und aufgebrochen

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 

Ketsch. Unbekannte Täter haben einen Zigarettenautomat in der Walldorfer Straße aus dem Fundament gerissen und aufgebrochen. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, ereignete sich der Vorfall im Zeitraum zwischen Freitag, 19. Februar, 21 Uhr und Sonntag, 21. Februar, 8 Uhr. Die Täter haben den Automaten hinter die Sportanlage in ein nahegelegenes Waldstück transportiert und dort gewaltsam geöffnet. Die Täter entnahmen nach Polizeiangaben die darin befindlichen Zigaretten sowie das Bargeld und flüchteten unerkannt.

AdUnit urban-intext1

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06202/28 80 beim Polizeirevier Schwetzingen zu melden.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen