Ferdinand-Schmid-Haus

Zum Abschluss von „Ketsch Klassik“ gibt es nochmal ein Hörvergnügen

Das Abschiedskonzert der Reihe „Ketsch Klassik“ mit Nikolaus Friedrich und dem Eliot Quartett gefällt den Zuschauern bestens.

Von 
Maria Herlo
Lesedauer: 
Zum Abschied: Die Mitglieder des Eliot Quartetts, Maryana Osipova (erste Violine, v. l.), Alexander Sachs (zweite Violine), Dmitry Hahalin (Viola) und Michael Preuss (Violoncello), nehmen Klarinettist Nikolaus Friedrich in ihre Mitte. © Wolfgang Schwindtner

Ein großes, begeistertes und am Ende spürbar gerührtes Publikum begleitete das Eliot Quartett und den Klarinettisten Nikolaus Friedrich am Sonntag im Ferdinand-Schmid-Haus beim Abschiedskonzert der Reihe „Ketsch Klassik“. Nochmals durften die Zuhörerinnen und Zuhörer Friedrichs Kunst des Atmens und Artikulierens, der hellwachen Einsätze und gedankenvollen melodischen Linien im Zusammenspiel

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen