Sommerserenade - Solisten und evangelischer Kirchenchor bieten im Gotteshaus heitere und besinnliche Musik zur Entspannung von Körper und Geist

Beim Hochzeitsmarsch wird Händchen gehalten

Von 
Sabine Zeuner
Lesedauer: 

Leben brachten (hinten von links) Miriam Eisenmann, Klaus Eisenmann, Gerhard Müller und Thomas Drieß sowie der evangelische Kirchenchor unter der Leitung von Walburga Schäfer in die weltlichen und geistlichen Lieder der Sommerserenade.

© zeuner

Temperaturen von knapp über 30 Grad trieben den Schweiß aus den Poren - vor den Türen der evangelischen Kirche. Drinnen lockte kühle und heiter-beschwingt-besinnliche Musik zu einer Stunde Entspannung für Körper und Geist. "Geh aus, mein Herz und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben . . ." so lautete ein Vers des finalen gemeinsamen Liedes, den Pfarrerin Katharina

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen