AdUnit Billboard
Tennisverein Lussheim

Es läuft wieder rund

Sportlich und gesellig zurück zur Normalität

Von 
zg/aba
Lesedauer: 
Die „Weiße Nacht“ beim Tennisverein Lussheim war ein voller Erfolg und markierte zugleich nach der Corona-bedingten Pause die Rückkehr zum geselligen Leben im Verein. © Armin Balduf

Alt-/Neulußheim. Nach den pandemiebedingten Einschränkungen der letzten Jahre verläuft die Tennissaison 2022 wieder einigermaßen normal. Für die Medenrunde 2022 wurden 15 Teams gemeldet, die sich alle in ihren Gruppen behaupten konnten und zumeist vordere Plätze belegten. Teilweise fehlte nur ein Sieg zum Aufstieg. Diesen schaffte das Damen-40-Team souverän und ungeschlagen, es wird nächstes Jahr in der 1. Bezirksliga antreten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die sieben Jugendteams spielten auf einem hohen Niveau und auch die Ballschule für die kleinsten Gemeindemitglieder war ein großer Erfolg und machte allen einen riesigen Spaß. Das letzte sportliche Highlight sind die Anfang August stattfindenden Lussheim Open, ein Leistungsklassenturnier für beim deutschen Tennisbund gemeldete Spieler. Eine spannende Herausforderung für einen Verein von der Größe des Tennisvereins Lussheim. Er hatte in den vergangenen Jahren teilweise über 100 Teilnehmer und musste auf Plätze befreundeter Vereine ausweichen.

Eine „Weiße Nacht“ gefeiert

Zum Glück konnten die Aktivitäten außerhalb des roten Platzes wieder gestartet werden und so fand am 23. Juli eine besondere Tennisparty statt. Mit einer „White Night“ feierten viele große und kleine Mitglieder bei leckerem Essen, Crêpes, sommerlichen Getränken und Cocktails bis spät in die Nacht. Das Motto „White Night“ ist wie gemacht für die Freunde des weißen Sports, von der Kleidung, der Deko bis hin zu manchen Getränken war alles weiß.

Mehr zum Thema

Hohwiesensee (mit Fotostrecke)

Fischerstechen in Ketsch wird immer barbarischer

Veröffentlicht
Von
Marco Brückl
Mehr erfahren

Das stimmungsvolle Sommernachtsfest wurde von DJ Steffen mit den aktuellen Sommerhits begleitet und es wurde so richtig abgetanzt. Genau diese Mischung aus Sport und gemeinsam Spaß zu haben ist es, die einen Verein ausmacht. Das für die Party gemietete Pagodenzelt wird bis am 28. Juli auf dem Vereinsgelände in Neulußheim stehen und der Rahmen für die Mitgliederversammlung sein. zg/aba

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1