ASV Frühauf

Johann Niedermayer ist nun Ehrenmitglied

Beim Familienabend wurden die erfolgreichen Angler der Saison ausgezeichnet

Von 
ppk
Lesedauer: 
Rayon Benbiga (v.l.), Rainer Pepperkok, Pamela Benbiga, Bouabid Benbiga, davor Luca Ballreich, Christian Brenner, Holger Kniese, davor Carl-Ole Kniese, Jürgen Eisinger, Guiseppe Lembo, Christian Handlos, Christian Ballreich, Johann Niedermayer, Werner Ballreich und Nils Pepperkok beim ASV-Familienabend. © Lenhardt

Neulußheim. Verdiente Mitglieder und die besten Angler der Saison wurden auf dem Familienabend des Angelsportvereins Frühauf im Fischerheim am Eichelgartensee geehrt. Nach der Begrüßung der Gäste durch Vorsitzenden Rainer Pepperkok konnten sich alle am köstlichen Essensbuffet stärken.

Danach fand die Ehrung verdienter Mitglieder statt. Für seine langjährige Verbundenheit und besonderen Einsatz beim ASV wurde Johann Niedermayer, der über viele Jahre dem Vorstand angehörte und auch dem Verein als Vorsitzender lange Zeit diente, zum Ehrenmitglied ernannt.

Es folgte die Ehrung der besten Angler der Saison durch die Abteilungsleiter. Bei der Jugend lobte Jugendleiter Bouabid Benbiga die erfreuliche Anzahl an Jugendanglern, die an den gemeinsamen Ausbildungsangeln während des Jahres teilnahmen. Er dankte den Eltern für ihren Einsatz am Wasser, ohne deren Hilfe gemeinsame Ausbildungsangeln nur schwer durchzuführen seien. Rayan Benbiga, Luca Ballreich und Carl-Ole Kniese konnten dabei die meisten Fische über das Jahr verteilt landen. Bei den Senioren hatte Guiseppe Lembo nach einer Saison mit viel Petri-Heil die Nase vorn. Zweiter der Seniorengruppe wurde Jürgen Langlotz. Den dritten Platz belegte Holger Kniese. Beim Höhepunkt des Abends, der Ehrung der Vereinsmeister der aktiven Angler, konnte Sportwart Werner Ballreich den Wanderpokal an Christian Brenner überreichen. Den zweiten Platz teilten sich Jürgen Eisinger und Christian Handlos. Bei dem zum ersten Mal beim ASV Frühauf in diesem Jahr durchgeführten Tandem-Angeln lag das Team Pamela und Bouabid Benbiga über das Jahr verteilt vor dem Team Christian und Werner Ballreich gefolgt von Nils und Rainer Pepperkok.

Nach den Ehrungen führte Nils Pepperkok wieder das begehrte Bingo-Spiel und Roma Juchatz ein Schätzspiel durch, bei dem auch die nicht Geehrten attraktive Preise gewinnen konnten. Bis spät in die Nacht wurde noch in fröhlicher Runde gefeiert. ppk