Arbeiterwohlfahrt

Kleiderstube in Neulußheim öffnet heute

Team steht für Annahme und Abgabe bereit

Von 
rhw
Lesedauer: 

Neulußheim. Die Kleiderstube der Arbeiterwohlfahrt (Awo) öffnet wieder. Ausgeruht und voller Tatendrang startet das Awo-Kleiderstubenteam ins Jahr 2023. Ab dem heutigen Mittwoch, 11. Januar, von 16 bis 18 Uhr kann wieder wöchentlich gut erhaltene Erwachsenen- und Kinderkleidung, Bettwäsche, Handtücher und Geschirr in die Kirchenstraße (Awo-Begegnungsstätte) gebracht werden.

Die Kleidung braucht nicht extra gewaschen zu sein, sollte aber auch nicht muffig riechen und jahrelang im Keller gestanden haben. Auch verkehrssichere Fahrräder sind willkommen. Glaswaren werden aus Sicherheitsgründen und Möbel aus Lagermangel nicht angenommen werden.

Ab Samstag, 14. Januar, 9 bis 12 Uhr, kann im Angebot der Kleiderstube gegen einen kleinen Betrag gestöbert werden. Secondhand vor Ort in Neulußheim. Die Awo lädt ein, einfach mal vorbeizuschauen. 

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Mobiles Geschichtslabor Geschichte zum Anfassen in Oftersheim: Durchweg positive Rückmeldungen

Veröffentlicht
Mehr erfahren