SC Olympia Sportler dürfen wieder auf den Platz

Von 
wy
Lesedauer: 

Neulußheim. Nach einer langen Durststrecke ohne Fußball ist es nun soweit: Der SC Olympia darf wieder auf den Platz. „Natürlich haben auch wir uns an Auflagen – wie die Hygienevorschriften oder die Abstandsregelung – zu halten, aber unsere Jugendtrainer haben sich so viele Übungen einfallen lassen, damit Fußball auch ohne Zweikampf und Abschlussspiel nicht langweilig wird“, erklärt Reiner Merkel, Jugendleiter beim SC Olympia. „Egal, ob Junge oder Mädchen, alle stürmten zurück auf den Platz und waren mit Begeisterung dabei gewesen.“

AdUnit urban-intext1

Mit zwei Rasenplätzen und einem Kunstrasenplatz kann der Club auf optimale Trainingsbedingungen zurückgreifen, die es erlauben, die Abstandsregeln zu befolgen. „Koordination, Technik, Ausdauer und Torschuss können in den kleinen Trainingsgruppen jetzt intensiv trainiert werden“, sagt Merkel.

Der Spielbetrieb ist sowohl im Senioren- wie auch im Juniorenbereich noch immer ausgesetzt und wird wohl erst zur nächsten Spielzeit wieder aktiv betrieben. wy