Jugendtreff Point - Torsten Kaiser bringt Kindern im Ferienprogramm Jonglieren bei / Viel Übung und Spaß an der Freude sind für den Erfolg wichtig

Tuana wirft den Ball rückwärts – und fängt ihn auf

Von 
Isabel Schönfelder
Lesedauer: 
Das sieht schon sehr gut aus: Lisa (v. l.), Dana, Jugendtreff-Leiterin Yvonne Diehm, unsere Mitarbeiterin Isabel Schönfelder, Mia, Finn, Jonglage-Künstler Torsten Kaiser, Mehlika und Tuana lassen die bunten Tücher hochfliegen. © Lenhardt

„Das sieht total klasse aus, wie ihr das macht!“, ruft eine begeisterte Anwohnerin und beobachtet das bunte Treiben. Schon von Weitem sieht man die bunten Tücher und Bälle über den Köpfen der Kinder fliegen. Zu sommerlicher Musik probieren die Kinder verschiedene Utensilien aus. Hin und wieder geht auch mal ein Ball daneben, doch das ist nicht schlimm: Dafür machen sie ja bei dem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen