AdUnit Billboard
Bücherei

3G-Regel: Oftersheimer Bücherei ohne Termin besuchen

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Ab sofort kann die Bücherei mit 3G-Nachweis nach aktueller Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ohne Termin besucht werden. „Halten Sie beim Betreten der Bücherei einen gültigen Impfnachweis wie den Impfpass, die Corona-Warn-App oder die CovPass-App, einen Genesenennachweis, also einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate alt ist, oder einen negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist, vor“, bittet das Büchereiteam.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Kinder sowie Schüler sind von der Testpflicht ausgenommen. „Bei Schülern gilt der Schülerausweis als Nachweis“, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung der Bücherei.

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Momentan gelten eingeschränkte Öffnungszeiten am Montag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie an Donnerstagen in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr. Dienstags und freitags hat die Bücherei geschlossen.

Die Mahnroutine ist unterdessen ausgesetzt, die Bücherei verlängert die Medienausleihe. Der Einlass und Ausgang erfolgt über das Treppenhaus der Bücherei. Die Rückgabe der Medien ist ohne 3G-Nachweis und ohne Termin am Fahrstuhl möglich. Das Team ruft dazu auf, den Aufenthalt in den Räumlichkeiten jedoch auf 30 Minuten zu beschränken.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske, zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln und der Kontaktdatenerfassung gelten unterdessen weiterhin. zg

Info: Weitere Infos unter www.bibliotheken.kivbf.de/ oftersheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1