Solardeckel Bayaz kritisiert Ablehnung

Von 
zg
Lesedauer: 

Region. „Die Regierungskoalition fährt die Solarenergie in Deutschland vor die Wand“, kommentiert der hiesige Bundestagsabgeordnete der Grünen, Dr. Danyal Bayaz, die Ablehnung eines Grünen-Antrags zur Abschaffung des Solardeckels von Union und SPD.

AdUnit urban-intext1

„Im September vergangenen Jahres hat die schwarz-rote Koalition ein Klimapaket beschlossen und versprochen, die Obergrenze für den Ausbau der Solarenergie auf Dachern aufzuheben. Seitdem warten alle, die in sauberen Solarstrom investieren wollen, auf die Einlösung dieses Versprechens. . . . Angesichts der coronabedingten Wirtschaftskrise ist die Verzögerungstaktik der Regierungskoalition besonders unverantwortlich.“ zg