AdUnit Billboard
Sanierung - Anschluss Bahnhof wandert in Beethovenstraße

Bushaltestelle verlegt

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Die Mannheimer Straße wird zwischen der Lessingstraße und der Gemarkungsgrenze Schwetzingen (Markgrafenstraße) saniert. Die Baumaßnahme läuft im Zeitraum vom 20. Juni bis Dezember 2023 (wir informierten). Im Rahmen der Bauausführung muss die Mannheimer Straße in diesem Abschnitt vollständig gesperrt werden. Dies bedeutet, dass die Haltestellen Oftersheim Bahnhof/ASB Pflegeheim sowie Haltestelle Markgrafenstraße (Gemarkung Schwetzingen) verlegt werden müssen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Haltestelle Oftersheim Bahnhof/ASB Pflegeheim in Fahrtrichtung Schwetzingen wird in die Beethovenstraße und die Haltestelle Markgrafenstraße Fahrtrichtung Oftersheim Bahnhof in die Helmholtzstraße verlegt. Zudem ändert sich die Fahrtstrecke der Linien. Die Fahrtroute des Busverkehrs verläuft über den Zeitraum der Baumaßnahme wie folgt: Richtung Heidelberg/Oftersheim: Helmholtzstraße-Bunsenstraße-Beethovenstraße-Lessingstraße; und Richtung Schwetzingen: Lessingstraße/Beethovenstraße-Bunsenstraße-HelmholtzstraßeMarkgrafenstraße. Damit ein Begegnungsverkehr der Busse in der Beethovenstraße möglich ist, werden im mittleren Bereich Ausweichmöglichkeiten geschaffen. An dieser Stelle wird ein absolutes Halteverbot eingerichtet. zg

Mehr zum Thema

Mannheimer Straße

Verlegung der Haltestellen

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Versorgung

Fernwärme in Oftersheim und Schwetzingen beeinträchtigt

Veröffentlicht
Von
Lukas Heylmann
Mehr erfahren
Bauprojekt (mit Fotostrecke)

Mannheimer Straße in Oftersheim ist ein Millionenprojekt im Rekordtempo

Veröffentlicht
Von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1