AdUnit Billboard
Interview - Alexander Moser, Anwalt der Familie Heger, spricht über seine Theorie, dass der verschwundene Felix immer noch lebt / Selbstmord des Vaters vorgetäuscht

"Es gibt keine Hinweise auf seinen Tod"

Von 
Ralph Adameit
Lesedauer: 

In einem Wald bei Bühlertal, Kreis Rastatt, suchte die Polizei drei Monate nach seinem Verschwinden mit Hunden nach Felix. Zehn Beamte, ein Förster und fünf Suchhunde durchkämmten das steile und felsige Waldgebiet. Schnee und Eis hatten die Polizisten in den vergangenen Wochen daran gehindert, weiter zu suchen.

© dpa

Im November hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden erneut die Ermittlungen im Fall des vor knapp neun Jahren verschwundenen Oftersheimer Jungen Felix Heger eingestellt (wir berichteten). Danach hatte der Anwalt der Familie, Alexander Moser, über die Deutsche Presse-Agentur mitgeteilt, dass er gegen die Einstellung "mit hoher Wahrscheinlichkeit" Beschwerde bei der Generalstaatsanwaltschaft

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1