AdUnit Billboard
Sicherheit - Probealarm am Samstag in der Gemeinde

Fünf Sirenen heulen

Von 
nina
Lesedauer: 

Oftersheim. Brände, Bombenfunde, Trinkwasserverunreinigungen oder andere Gefahrenlagen – die frühzeitige Warnung und schnelle Information der Bevölkerung bei Gefahren sind wichtig. Deshalb wird die Gemeinde am Samstag, 24. Juli, um 12 Uhr die fünf Sirenen im Ort zur Probe auslösen. Das schreibt das Bauamt in einer Mitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Um Bürger zu warnen, setzt das Land Baden-Württemberg aber nicht nur auf Sirenen. Das Ministerium für Inneres und Kommunen nutzt beim Krisenmanagement seit Oktober 2016 landesweit auf das Warnsystem Mowas. Über Mowas können Warnmedien angesteuert werden, beispielsweise Radio- und Fernsehstationen, Onlinemedien der Tageszeitungen oder Warn-Apps, beispielsweise die Notfall-Informations- und Nachrichten-App Nina.

Mit der kostenlosen Warn-App Nina erhalten die Nutzer rund um die Uhr schnelle und gesicherte Informationen über Gefahrenlagen per Push-Benachrichtigung. Auch Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der Hochwasservorhersagezentralen können über Nina bezogen werden. nina

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1