AdUnit Billboard
Mannheimer Straße

Geduld weiter gefragt

Baustelle rückt weiter

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Die Maßnahme Kanalsanierung Mannheimer Straße schreitet nach Auskunft der Gemeindeverwaltung voran. Ab Anfang kommender Woche rücke die Baustelle weiter, schreibt die Gemeinde auf der Oftersheimer Homepage. „Dabei wird der Bereich zwischen der Gemarkungsgrenze der Stadt Schwetzingen und dem Privatweg Mannheimer Straße 150 bis 160 für den Verkehr freigegeben. Der Bereich zwischen dem Privatweg und der Stichstraße Thomas-Mann-Straße wird für den Verkehr gesperrt.“

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Anwohner könnten in diesem Abschnitt bis voraussichtlich Ende Dezember nicht mit dem Auto zu ihren Häusern fahren, auch Parken ist nicht möglich. Die Mann-Straße sowie der Privatweg zu den Häusern bleiben jedoch anfahrbar. Anwohner in umliegenden Straßen werden gebeten, Stellplätze auf dem eigenen Grundstück zu nutzen. Damit die Abfallentsorgung funktioniert, werden Anwohner, Mülltonnen regulär am Vortag der Abholung bis 15 Uhr hinauszustellen, damit diese von der Baufirma zu einem zentralen Abholpunkt gebracht werden. Nach der Leerung müssen die Tonnen wieder selbst abgeholt werden.

Die Bauarbeiten dienen dazu, die Gas- und Wasserversorgung sowie die Abwasserentsorgung zukunftssicher zu machen und sind zeitlich begrenzt. zg

Mehr zum Thema

Das Bauamt informiert

Mehrere Einschränkungen

Veröffentlicht
Von
zg/red
Mehr erfahren
Tour durch die Stadt (mit Fotostrecke)

An diesen Stellen in Schwetzingen gilt es, mehr Sicherheit zu schaffen

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
Die aktuelle Lage im Ticker

Chemieunfall im Mannheimer Jungbusch: Einsatz dauert an

Veröffentlicht
Von
Tanja Munsch, Julius Prior, Anna Suckow
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1