Recycling

Gemeinde sammelt CDs und DVDs

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Die Gemeinde beteiligt sich am Sammelsystem für alte CDs und DVDs und hat dafür dauerhaft einen Sammelbehälter im Eingangsbereich des Umweltamtes/Bauamtes, Eichendorffstraße 2, aufgestellt. Wegen der enthaltenen Rohstoffe gehören die Datenträger nicht in den Restmüll, unterstreicht die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung.

CDs sollten vor dem Einwurf in den Behälter aber nicht zerbrochen werden, da eine Aufbereitung dann nicht mehr möglich ist. Die Hüllen bestehen aus Plastik oder Pappe und können entsprechend in der passenden Tonne zuhause entsorgt werden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Machen Urlaub im Kloster: Eine himmlische Auszeit

Veröffentlicht
Mehr erfahren