Hinweis zu Steuerbescheid

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Die Gemeinde Oftersheim weist in Hinblick auf die Gewerbesteuerjahresbescheide darauf hin, dass der bisherige IT-Dienstleister die Erstellung der Bescheide eingestellt hat. „Dies bedeutet, dass Ihnen ab sofort zu Beginn des Jahres kein Gewerbesteuerjahresbescheid mehr zugeht“, schreibt die Verwaltung dazu. „Die zu zahlenden vierteljährlichen Vorauszahlungen ergeben sich aus dem letzten gültigen Steuerbescheid des jeweiligen Steuerschuldners“, heißt es weiter.

Auskünfte bei Fragen zur Grund-, Gewerbe-, Hunde- oder Vergnügungssteuer erteilt Dennis Bayerlein vom Oftersheimer Steueramt im Rathaus, Mannheimer Straße 49, Telefon 06202/59 71 43. zg

Mehr zum Thema

Kommentar Zuhören und sprechen

Veröffentlicht
Kommentar von
Joachim Klaehn
Mehr erfahren
Ortsgeschichte

Ein Blick in die Oftersheimer Ortsgeschichte

Veröffentlicht
Von
Hans-Peter Sturm
Mehr erfahren
Thema des Tages

Steinmeier als Patenonkel

Veröffentlicht
Von
jog
Mehr erfahren