AdUnit Billboard
KFD-Ortsgruppe - Nach vielen offenen Fragen entscheidet sich die katholische Frauengemeinschaft für den Verbleib im Bundesverband, für den Pfarrer Uwe Lüttinger wirbt

Katholische Frauengemeinschaft Oftersheim bleibt im Bundesverband

Von 
Joachim Klaehn
Lesedauer: 
Wertschätzung bei der KFD-Frauengemeinschaft: Für 65, 60, 50, 30 und 25 Jahre Mitgliedschaft werden gleich mehrere Gläubige unter den Augen von Pfarrer Uwe Lüttinger geehrt und mit dekorativen Blumengrüßen bedacht; darunter Rosemarie Bader (oben v. l.), Margareta Beblavy, Christa Stumm, Maria Staudigl und Lioba Mann sowie Maria Kulig (unten v. l.), Liselotte Schmitt, Helena Moser, Franziska Wiltz, Lioba Plieger, Hannelore Muth, Maria Kneller und Ingrid Müller. © Klaehn

Leicht geht anders: Die Ortsgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) tat sich spürbar schwer, ob sie weiterhin im rund 500 000 Mitglieder zählenden Bundesverband verbleiben oder künftig eine eigenständige Gruppierung in der Pfarrei St. Kilian werden möchte. Nach vielen offenen Fragen, einer sachlichen Aufklärung von Referentin Susanne Henkel der Frauenpastoral-Region

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen