AdUnit Billboard
Polizei - Den bisherigen Revierleiter zieht’s zum Innenministerium

Martin Scheel verabschiedet

Von 
zg
Lesedauer: 
Zum Abschied übergibt Bürgermeister Jens Geiß (v. r.) ein Buch von Oftersheim an Martin Scheel. Dessen bisheriger Stellvertreter Michael Fahrer wird kommissarischer Leiter des Polizeireviers. © Gemeindeverwaltung

Oftersheim. Bürgermeister Jens Geiß verabschiedete in der vergangenen Woche den Leiter des Polizeireviers von Schwetzingen, Martin Scheel. Er wechselt zum Innenministerium nach Stuttgart und stellt sich dort neuen Herausforderungen. Sein Stellvertreter Michael Fahrer wird die kommissarische Leitung des Polizeireviers übernehmen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bürgermeister Jens Geiß bedankte sich bei Martin Scheel für die gute Zusammenarbeit und überreichte ihm ein Präsent der Gemeinde, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1