Evangelische Kirchengemeinde

Stiftung unterstützen

Kleidersammlung für Bethel

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. Die evangelische Kirchengemeinde beteiligt sich an der Kleidersammlung der Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel. An diesem Dienstag, 15. November, können Kleiderspenden an der Abgabestelle der evangelischen Kirche in der Eichendorffstraße 1 in Oftersheim abgegeben werden – in der Zeit zwischen 9 und 19 Uhr.

Was kann in den Kleidersack? „Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, die bitte paarweise gebündelt sein sollten, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut und am besten in Säcken verpackt“, teilen dazu die Organisatoren mit.

Keine Briefmarken

Nicht in den Kleidersack gehören Lumpen, nasse, verschmutzte oder beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte. Zudem werden keine Briefmarken für die Briefmarkenstelle Bethel gesammelt. zg

Mehr zum Thema

Abgabe

Kleidersammlung für Bethel

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren