AdUnit Billboard
Sport und Freizeit

Turner des TSV Oftersheim steigen wieder ins Training ein

Von 
zg
Lesedauer: 

Oftersheim. ​​​​​​​Die Turner des Turn- und Sportvereins (TSV) steigen wieder in ihren Trainingsbetrieb ein. Montags, mittwochs und freitags starten sechs Gruppen, während das „Kleine Mädchenturnen“ für Kinder zwischen dreieinhalb Jahren bis zum Einschulungsalter auf unbestimmte Zeit ausgesetzt wird.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Montag, 20. September, wird die  Eltern-Kind-Bewegungsförderung bis dreieinhalb Jahren in der Zeit von 15 bis 16 Uhr und von 16 bis 17 Uhr angeboten. Das gemischte Kinderturnen ab dreieinhalb Jahren bis zum Einschulungsalter folgt danach zwischen 17 und 18 Uhr. Die Fördergruppe für Erstklässler aufwärts findet unterdessen in der Kreissporthalle von 16.30 bis 18.30 Uhr statt, Trampolinturnen am selben Ort von 17 bis 18 Uhr.

Mittwochs sind junge Sportlerinnen ab der ersten Klasse von 16 bis 17.30 Uhr zum „Großen Mädchenturnen“ eingeladen und freitags die Fördergruppe ab Einschulungsalter in der Kreissporthalle in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr. In der Halle besteht nach Auskunft des TSV für die Erwachsenen die 3G-Regelung.

Eine vorherige Anmeldung per E-Mail ist zwingend erforderlich.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1