Fernsehübertragung - Oftersheimer erinnern sich an die Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 / Reaktionen reichten vom Gänsehautmoment bis zur Skepsis / Die Faszination ist nach wie vor groß

„War das jetzt Wirklichkeit oder doch Science-Fiction?“

Von 
Jakob Roth
Lesedauer: 
Dieses von der Nasa zur Verfügung gestellte Foto vom Juli 1969 zeigt Startkontrolleure im Kontrollzentrum der US-Raumfahrt-behörde Nasa in Florida während der Apollo 11-Mission zum Mond. Die Oftersheimer waren vor ihren Fernsehern mindestens genauso gespannt wie die Mitarbeiter in Cape Canaveral. © Uncredited/NASA/AP/dpa

Es gibt Ereignisse, die die Zeitzeugen nie vergessen. Wer sich erinnern kann, wird sofort beantworten können: „Wo warst du, als die Mauer fiel?“ oder „Wo warst du, als Kennedy ermordet wurde?“ oder auch „Wo warst du am 11. September 2001?“ In diese Reihe gehört zweifelsohne auch die Mondlandung, die sich in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli zum 50. Mal jährt. Wir haben Oftersheimer gefragt,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen