AdUnit Billboard
Im Interview

Der Jugendbeirat will die Generationen in Plankstadt näher zusammenbringen

Pascal Preuß, Sprecher des Jugendbeirates, redet ein Jahr nach der Gründung über geplante Projekte, die bisherigen  Erfahrungen und die Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat.

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 
Bei der Rathauseröffnung im Mai richten Sophie-Chloé Hammes und Pascal Preuß, beides Sprecher des Beirates, einige Worte an die Anwesenden. © Dorothea Lenhardt

Fast genau ein Jahr ist es her, dass 17 Jugendliche in der Mehrzweckhalle den Jugendbeirat gegründeten. Als Sprecher für ihre Generation sollten sie sich organisieren und beraten, Impulse geben und von Gemeinde und Gemeinderat gehört werden. Im Interview erklärt Pascal Preuß in Absprache mit den übrigen Jugendlichen des Beirates, was seither passiert ist, welche Projekte in Zukunft anstehen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen