Gemeinderat - Fraktionen fassen Grundsatzbeschluss für zwei neue Hallen in der Jahnstraße / Gleichzeitig sollen ein „Haus der Vereine“ und Wohnbebauung entstehen

Die Tage der Mehrzweckhalle sind nun gezählt

Von 
Saskia Grössl
Lesedauer: 
So sieht das erste Modell für ein neues Hallenensemble aus. Die stilisierten Bäume markieren den Verlauf der Jahnstraße. Das Gebäude mit den Längsschlitzen stellt ein zweigeschossiges „Haus der Vereine“ dar. Daran schließen sich die bereits vorhandenen Kegelbahnen an. An diese sind im hinteren Bereich eine Kulturhalle mit Bühne sowie eine große Sporthalle angebaut. © Gr�ssl

Eine ordentliche Anzahl an Gästen konnte Bürgermeister Nils Drescher in der Gemeinderatssitzung in der Mehrzweckhalle begrüßen – kein Wunder, ging es doch gerade um diese Halle sowie die Dr.-Erwin-Senn-Halle. Und das interessiert die „Plänkschter“.

Das Alter macht den beiden Gebäuden zu schaffen. Die Dr.-Erwin-Senn-Halle der TSG Eintracht ist immerhin bereits über 60 Jahre in Benutzung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen